Alle Beiträge zum Begriff: marke

Mit der Erfahrung von über 10 Jahren Web für Firmen wie McDonald's, LindtSprüngli oder GE Capital und zahlreichen, großen Online-Projekten unterstütze ich Ihr Projekt KPI-orientiert, ideenreich und stets sprungbereit für die Extra-Meile.

Key Visual: Italien, Deutschland und Amerika gemixt. Im Comic, Mafia-Genre.

Bei uns muss sich niemand verstecken. Die Models werden ans Licht gebracht, mit Stories verknüpft und als Key Visual benutzt: Wunderbar! Bringing back the good ol‘ times Key Visuals als Steckenpferd Markenbildung ist so eine Sache. Logo, Farben, Schriften, eventuell sogar ein Raster und die Tonalität in der Ansprache stehen. Und trotzdem sehen die Werbemittel […]

Zum Artikel

Mit der Erfahrung von über 10 Jahren Web für Firmen wie McDonald's, LindtSprüngli oder GE Capital und zahlreichen, großen Online-Projekten unterstütze ich Ihr Projekt KPI-orientiert, ideenreich und stets sprungbereit für die Extra-Meile.

Marke mit Key Visuals [NOT]

Am schmutzigen Donnerstag ist es glücklicherweise Brauch, Krawatten und nicht Hosenträger abzuschneiden. Glücklicherweise deshalb, weil wir sonst auch noch gegen das faschinghafte Image ankämpfen müssten. Anstatt dessen können wir die Lust an deutschen Wortmaterial nutzen und uns als Der Hosenträger etablieren: The-Hosentraeger.com Wie stellt man das jetzt dar? Der Begriff besteht ja aus 2 Teilaspekten: […]

Zum Artikel

Mit der Erfahrung von über 10 Jahren Web für Firmen wie McDonald's, LindtSprüngli oder GE Capital und zahlreichen, großen Online-Projekten unterstütze ich Ihr Projekt KPI-orientiert, ideenreich und stets sprungbereit für die Extra-Meile.

Der Name: Hosentraeger?

Es ist seltsam, dass das händeschmutzig-machen nach dem gestrigen kurzen Ausflug schon wieder durch eine strategische Aufgabe unterbrochen wird: Die Namensfindung für die Domain und die Marke. Offensichtlich zieht sich Strategie wie ein roter Faden durch die Dokumentation. Und wenn Strategie dann auch noch schnell umgesetzt, getestet und damit geprüft werden kann, wird die Theorie […]

Zum Artikel

Florian Schaller

Konzept, Gestaltung

Ruben Haug

SEO, Kundenkontakt

Daniel Popescu

Datenbanken, Technik

Einen Online-Shop zu starten ist definitiv mehr als der technische Aufwand und die Logistik. Sondern vor allem die Frage, wie erhalte ich Besucher, überzeuge diese vom Kauf und binde sie nach dem Kauf weiter. Mit dem Projekt »Die Warenkorb-Dokumentation« nutzt die Schaller Werbeagentur GmbH Ihre langjährige E-Commerce und Multichannel-Erfahrung, um ein eigenes E Commerce-Projekt vom Start zu gründen. Alle Daten, Erkenntnisse, Fehler und Erfolge können Sie wärend dieser Zeit live verfolgen. Und den Schluss daraus ziehen, dass wir der richtige Partner für Sie sind.

Sie haben bereits einen Shop, sind aber nicht mit dessen Performance zufrieden? Unser Projekt Shopverbesserer ist genau auf Sie abgestimmt. Schauen Sie rein oder kontaktieren Sie Herrn Ruben Haug unter
07231/6072774
rha@schaller-werbeagentur.com

Unsere Ergebnisse als Wochenrückblicke