Ende der Vorbereitungsphase = Lean Canvas

Ihr Ansprechpartner

Mit der Erfahrung von über 10 Jahren Web für Firmen wie McDonald's, LindtSprüngli oder GE Capital und zahlreichen, großen Online-Projekten unterstütze ich Ihr Projekt KPI-orientiert, ideenreich und stets sprungbereit für die Extra-Meile.

Kontakt Schliessen

Zum Abschluss der Vorbereitungsphase machen wir heute noch mal eine Zusammenfassung unserer angestrebten Positionierung, wobei auch hier gilt, dass diese nicht in Stein gemeißelt ist. Und wenn wir schon beim Handwerken sind, dies ist der letzte Beitrag zum theoretischen Überbau – danach werden die Hände schmutzig.

Time is ticking

Nicht nur auf Grund der knappen Zeitvorgabe haben wir uns bei der Auswahl der Systeme und Instrumente an Vorgehensweisen gehalten, die ein schnelles Ergebnis möglich machen. Wie bereits ein paar mal angedeutet, ist der Grund, so schnell wie möglich echtes Kundenfeedback zu erhalten um dann die Planung bei Erfolg weiterlaufen zu lassen, bei Misserfolg anzupassen oder bei vollständigem Misserfolg einen neuen Plan zu entwerfen.

Leider kein Business Plan zum Lesen

Dementsprechend hätten wir also auch einen mehrseitigen Business Plan mit allen ausgearbeiteten Szenario-Berechnungen bis 2019 entwickeln können. Nur wären wir damit bis zum Ende unseres Projektzeitplans beschäftigt gewesen.

Deswegen – und aus vielen anderen, guten Gründen – haben wir uns für ein etwa schlankeres Modell eines Business Plans entschieden: Einen sogenannten Lean Canvas.

Leerer Lean Canvas als Vorlage
Laden Sie sich den leeren Lean Canvas als Vorlage herunter

Sie können sich unsere Vorlage hier herunterladen, und falls Sie an mehr theoretischem Hintergrund zu diesem Instrument interessiert sind, finden Sie dieses innerhalb dieser Präsentation:

Business Model Canvas vs Lean Canvas vs One-Page Lean Startup from Rod King

Der Lean Canvas ist wie auch schon das MVP-Modell von Eric Ries mitentwickelt worden und hilft Entrepreneuren entscheidend dabei, ein umfassendes Bild eines Projekts innerhalb von 15 Minuten entwerfen zu können.

Untergliedert in verschiedene Bereiche hilft er Schritt für Schritt einen Gesamtplan zu entwerfen.

Elemente eines Lean Canvas

Die Erklärung zu all diesen Punkten kann Ihnen Herr Haug gerne im Detail geben. Für uns entscheidend ist es unsere bisherige Vorarbeit bestmöglich in den Lean Canvas integrieren zu können. Und das ist er, unser Business Plan für das dokumentierte Projekt:

Lean Canvas mit den aktuellen Daten für das Projekt Hosenträger
Unsere Positionierung

Fazit & Ausblick

Nach vielen Worten innerhalb der Vorbereitungsphase haben wir mit dem heute erstellten Lean Canvas einen ziemlich genauen Fahrplan, wen wir wie und wo erreichen wollen. In den nächsten Wochen/Tagen wird sukzessive die Marke und die Struktur des Shops sowie der Einkauf der Hosenträger folgen – das wird noch spannender werden.

Diese Seite ausdrucken? Kontakt

Florian Schaller

Konzept, Gestaltung

Ruben Haug

SEO, Kundenkontakt

Daniel Popescu

Datenbanken, Technik

Flori Schaller

Mit der Erfahrung von über 10 Jahren Web für Firmen wie McDonald's, LindtSprüngli oder GE Capital und zahlreichen, großen Online-Projekten unterstütze ich Ihr Projekt KPI-orientiert, ideenreich und stets sprungbereit für die Extra-Meile.

fsc@schaller-werbeagentur.com

07231-60 72 774

Schliessen

Einen Online-Shop zu starten ist definitiv mehr als der technische Aufwand und die Logistik. Sondern vor allem die Frage, wie erhalte ich Besucher, überzeuge diese vom Kauf und binde sie nach dem Kauf weiter. Mit dem Projekt »Die Warenkorb-Dokumentation« nutzt die Schaller Werbeagentur GmbH Ihre langjährige E-Commerce und Multichannel-Erfahrung, um ein eigenes E Commerce-Projekt vom Start zu gründen. Alle Daten, Erkenntnisse, Fehler und Erfolge können Sie wärend dieser Zeit live verfolgen. Und den Schluss daraus ziehen, dass wir der richtige Partner für Sie sind.

Sie haben bereits einen Shop, sind aber nicht mit dessen Performance zufrieden? Unser Projekt Shopverbesserer ist genau auf Sie abgestimmt. Schauen Sie rein oder kontaktieren Sie Herrn Ruben Haug unter
07231/6072774
rha@schaller-werbeagentur.com

Unsere Ergebnisse als Wochenrückblicke